Logo
TUWAS Jugendhilfe gGmbH
transparent.gif
transparent.gif

IMG_2136_2 transparent.gif DSC00585_1 transparent.gif IMG_1968_2.JPG transparent.gif IMG_1969_1.JPG

 Dieses Angebot ist

nicht mehr zu

 

belegen! Bitte

 

wenden Sie sich an

 

die Kolleg*innen der

 

Außenbetreuung.


> Stationäre Angebote - Jugendwohngemeinschaft

 

TUWAS_15



Teamleitung

Britta Sachse

Tel.: 02441/8360110

britta.sachse(at)tuwas-kall.de

 

"Das Leben besteht in der Bewegung"

Seit 1985 bewohnt die Jugendwohngemeinschaft ein großes,in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof gelegenes Haus in Kall/Eifel. Hier leben bis zu acht Jugendliche, Mädchen und Jungen zwischen 14 und 18 Jahren in Einzelzimmern. Rund um die Uhr werden sie von pädagogischen Fachkräften betreut.

Die Zielgruppe:

Aufgenommen werden können Jugendliche,

  • die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr in der Herkunftsfamilie leben können.
  • die einen kontinuierlichen Kontakt zu verlässlichen erwachsenen Bezugspersonen benötigen.
  • die eine Gruppe als Lernfeld für sich sinnvoll nutzen können.

Das Ziel:

  • die Befähigung des Jugendlichen zu einer selbständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung (Verselbständigung), in Einzelfällen die Rückführung in die Familie.

Unsere Schwerpunkte:

  • Beziehungspflege: Aufbau von tragfähigen Beziehungen als Grundlage für die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Betreuern und Jugendlichen
  • Wahrnehmen von eigenen Ressourcen und Grenzen
  • Entwicklung einer schulischen und beruflichen Perspektive mit Anbindung und Integration in die Arbeitswelt
  • Stärkung der personalen und sozial-emotionalen Kompetenz
  • Erlernen und Einüben von Alltagskompetenzen
  • Förderung einer Problembewältigungs- und Konfliktlösungskompetenz
  • Klärung der Beziehung zur Herkunftsfamilie, bei Bedarf in regelmäßigen Elternkontakten

Unsere Methoden:

  • Systemische Arbeit
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Lernen am Modell
  • Regelmäßige Einzelkontakte/Beratungsgespräche
  • Lernen im direkten Umfeld der Gruppe
  • Verhaltenstraining
  • Erlebnispädagogische Aktivitäten

Die Methoden orientieren sich an den Fähigkeiten und Bedürfnissen des Jugendlichen

Mit dem geschützten Rahmen der Wohngemeinschaft bieten wir klare Strukturen und Stabilität. Durch das Leben in der Gruppe lernen die Jugendlichen Grenzen einzuhalten und in Alltagssituationen flexibel zu agieren und reagieren.  

Adresse:

TUWAS Jugendwohngemeinschaft
Triererstr. 17, 53925 Kall

Tel.: 02441-1636      

E-Mail: britta.sachse(at)tuwas-kall.de

Leistungsbeschreibung:

pdf.gifJugendwohngemeinschaften


Kurzkonzept:

pdf.gifJugendwohngemeinschaften