Logo
TUWAS Jugendhilfe gGmbH
transparent.gif
transparent.gif

IMG_2111_1.JPG transparent.gif PC114415_1.jpg transparent.gif IMG_2061_1.JPG transparent.gif IMG_2213_1

> Aufsuchende Angebote – Flexible Erziehungshilfen

TUWAS_05



Pädagogische Fachkraft

Ramona Klinkhammer

Dipl. Pädagogin

 

Adresse:

Tuwas gGmbh
Intensiv Betreutes Wohnen
Triererstr. 21
53925 Kall
Tel.: 02441/8360111
Mobil: 01578/9038714
Fax: 02441/770643
E-Mail: ramona.klinkhammer(at)tuwas-kall.de

"Verstehen heißt einen Sinn im Verhalten des anderen zu sehen"

für insgesamt acht Jugendliche stellt Tuwas Appartments zur Verfügung, die sie allein oder zu zweit bewohnen.

Die Mädchen und Jungen ab 16 Jahren werden von pädagogischen Fachkräften tagsüber intensiv betreut. Darüber hinaus sind die Betreuer von den Jugendlichen über ein Diensthandy ständig erreichbar.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Betreuern ermöglicht den Jugendlichen Eigenverantwortung zu übernehmen. Gemeinsam wird am Aufbau einer Alltagsstruktur gearbeitet. Diese soll die Jugendlichen befähigen selbstverantwortlich den Haushalt zu führen, die Freizeit zu gestalten und eine Schule zu besuchen oder zu arbeiten.

Zielgruppe:

Jugendliche und junge Erwachsene,

  • deren Problembelastungen, Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsstörungen eine Unterbringung in einer Regelgruppe nicht sinnvoll erscheinen lassen.

  • die aus der Wohngemeinschaft überwechseln und zur weiteren Verselbständigung eine intensive Betreuung benötigen.

    Das Ziel:

    die Befähigung des Jugendlichen zu einer selbständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung.

    Leistungsbeschreibung:

    pdf.gifAußenbetreuung


    Kurzkonzept:

    pdf.gifAußenbetreuung 





transparent.gif

transparent.gif